Informationen für qualifizierte Beförderer.

Grundsatz.

Alle Batteriesammelstellen haben das Anrecht, dass die gesammelten Batterien kostenlos von einem qualifizierten Beförderer abgeholt werden. Für die Transportkosten kommt die INOBAT auf. Jedes Transportunternehmen kann qualifizierter Beförderer von gebrauchten Batterien werden. Alleinige Voraussetzung ist, dass der Transporteur die in der Vereinbarung festgehaltenen Punkte erfüllt.

Zur Vereinbarung INOBAT mit qualifizierten Beförderern von gebrauchten Batterien

 
 

Geltungsbereich für Transportentschädigungen.

Transportentschädigungen werden nur entrichtet für:

  • Gebrauchte Gerätebatterien (Batterien bis zu einem Kilogramm) und Knopfzellen;
  • Gebrauchte Industriebatterien (Batterien zu industriellen Zwecken bis zu einem Kilogramm);
  • Gebrauchte Geräte- und Industriebatterien von über einem Kilogramm, sofern diese mit einer Gebühr belastet sind und keine Bleibatterien sind (wie z.B. Baustellenbatterien, Weidezaunbatterien, Lithiumbatterien für Geräte, etc.).

Die Vereinbarung hat keine Gültigkeit auf eine Sammel- und Transportentschädigung für:

  • Fahrzeugbatterien (Batterien für den Anlasser, die Beleuchtung oder die Zündung von Fahrzeugen; sog. Starterbatterien, sofern es Bleibatterien sind);
  • Industriebatterien (Batterien zu industriellen Zwecken, sofern es Bleibatterien sind); 
  • Hybridsysteme.
 
 

Abholdienst-Liste.

 
 

Fragen an INOBAT.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Benutzen Sie dazu unser Kontaktformular